Willkommen beim Behindertenbeirat Lüneburg!

Willkommen auf der Homepage des Behindertenbeirats für die Stadt und den Landkreis Lüneburg. Wir setzen uns für die Rechte von Behinderten und die Barrierefreiheit unserer Umwelt ein. Eine erste Unterstützung bietet unsere Sammlung hilfreicher Links für Anlaufstellen und Aufklärung. Mehr über unsere Organisation und unsere Ziele lesen Sie unter Wir über uns

Aktuelles

Über aktuelle Nachrichten und Projekte informieren wir Sie in unserer Rubrik Aktuelles. Unser momentan größtes Projekt ist die Teilnahme am Europäischen Protesttag 2016. Unter dem Motto "Einfach für Alle - Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt!" finden bundesweit viele Aktionen statt, um auf die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung aufmerksam zu machen. In Lüneburg wird am 28.04.2016 in der Zeit von 10:00 - 16:00 Uhr in der Bäckerstraße informiert und demonstriert. Die Landesbehindertenbeauftragte ist bei unserer Abschlussveranstaltung im Glockenhaus ab 16:00 Uhr unser Gast. Mehr dazu erfahren Sie unter Europäischer Protesttag oder am 26. April um 15 Uhr - einfach Radio ZuSa einschalten.

Kontakt

Persönlich können Sie uns jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 16-17 Uhr im Glockenhaus (Glockenstr. 9, 21335 Lüneburg) zur Sprechstunde treffen. Der Raum befindet sich im 2.OG und ist mit dem Fahrstuhl erreichbar. Wir haben für Sie eine Anfahrtsbeschreibung hinterlegt. Sofern für die Kommunikation Hilfen benötigt werden (z.B. Gebärdendolmetscher), bitten wir um vorherige Terminabsprache per E-Mail. Hierfür nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Gerne sind wir für Sie auch telefonisch erreichbar: 04131 3093 848 (Anrufbeantworter).

Daneben gibt es bei der Samtgemeinde Amelinghausen an jedem 3. Donnerstag im Monat in der Zeit von 16-18 Uhr eine persönliche Sprechstunde (Lüneburger Str. 50, 21385 Amelinghausen). In dieser Zeit erreichen Sie zudem Frau Bünger oder Herrn Kuns telefonisch unter: 04132 93 36 29.